Support

Unser freundlicher Support hilft
dir gerne via Hotline oder Email.

Wir sind für dich da: Telefon 0662 231088, Email hallo@shoperate.at

Häufig gestellte Fragen

Wie starte ich mit shoperate?

1. App downloaden

Nimm das Gerät (Tablet, Laptop, PC, Mac), mit dem du shoperate testen möchtest. (Du kannst shoperate später auch auf anderen Geräten parallel installieren.)

Gehe auf unsere Downloadseite und lade dir für das Betriebssystem deines Geräts die App herunter.

Auf Windows oder MacOS führe die heruntergeladene Datei mit Doppelklick aus, um shoperate zu installieren.

2. App öffnen und registrieren

Die App wurde installiert und das shoperate Icon ist auf deinem Gerät zu sehen.

Klicke auf das Icon um shoperate zu öffnen.

Die erste Ansicht ist der Account-Login. Zunächst musst du dich registrieren. Klicke auf den Button "Neuen Account erstellen" und führe die Registrierung durch.

3. Einloggen

Nachdem du von uns ein Bestätigungsemail deiner Registrierung erhalten hast, kannst du dich in der App mit der Email-Adresse und dem Passwort, das du bei deiner Registrierung angegeben hast, einloggen. Diesen Login musst du nur das erste Mal vornehmen, danach merkt sich dein Gerät deine Zugangsdaten.

Die nächste Ansicht ist der Mitarbeiter-Login. Hier können sich alle angelegten Mitarbeiter mit ihrem 4-stelligen Pin einloggen. Somit weiß die App sofort, welcher Mitarbeiter welche Aktionen durchführt. Logge dich mit dem 4-stelligen Pin ein, den du ebenfalls bei der Registrierung angegeben hast.

4. Produkte anlegen

Du bist jetzt in der Kasse und siehst rechts einen leeren Kassenbon und links ein Raster für die Produkte. Dieser Raster ist jetzt noch leer. Um Kassieren zu können, musst du daher als erstes deine Produkte anlegen.

5. Belegdruck einstellen

Was jetzt noch fehlt, um Kassieren zu können, sind die Einstellungen zum Belegdruck. Gestalte deinen Kassenbon mit Logo, Fußzeile usw und richte die Verbindung zu deinem Bondrucker ein.

6. Mitarbeiter anlegen

Wenn außer dir noch weitere Mitarbeiter die shoperate App nutzen sollen, dann lege jetzt die Mitarbeiter an. (Du kannst diesen Punkt auch überspringen und später durchführen.)

7. Kassieren trainieren

Gehe zurück in die Kasse. Nach der Installation von shoperate bist du in der Kasse automatisch im Trainingsmodus. So lange, bis du ihn deaktivierst und live am Kunden kassieren möchtest.

Im Trainingsmodus kannst du in der Kasse alles machen, ohne tatsächlich Umsätze zu generieren. Es werden zwar alle Vorgänge gespeichert, aber als Trainingsbuchungen.

Kann ich im Gratismonat schon kassieren?

Ja - Voller Funktionsumfang im Testmonat

shoperate ist ab dem ersten Tag voll funktionstüchtig. Daher hast du schon im gratis Testmonat den vollen Funktionsumfang, dh alle Funktionen des Pro-Abos zur Verfügung.

Alle Daten werden ins Abo übernommen

Alle Daten, die du im Testmonat erstellst (Produkte anlegen, Kassiervorgänge etc), werden nach dem Testmonat NICHT gelöscht, sondern ins Abo mit übernommen. Damit du Kassiervorgänge testen kannst, ohne tatsächlich Umsätze zu verbuchen, gibt es in der Kasse den Trainingsmodus.

Trainingsmodus

Nach der Installation der shoperate-App ist in der Kasse automatisch der Trainingsmodus aktiviert. Dh alle Buchungen (Kassiervorgänge, Kassenbucheinträge, Kassenabschlüsse) werden als Trainingsbuchungen gespeichert. Sobald du den Trainingsmodus deaktivierst, kannst du live am Kunden kassieren.

Gratismonat läuft automatisch aus

Wenn du shoperate nicht weiter nutzen möchtest, brauchst du nichts weiter zu tun - dein Account läuft automatisch aus. Möchtest du shoperate nach dem gratis Testmonat weiter nutzen, musst du ein Abo abschließen.

Welche Geräte kann ich nutzen?

shoperate gibt es als App für iOS, Android, Windows und MacOS.

Dh shoperate läuft auf:

  • iPads (empfohlen ab iPad Air mit aktuellstem iOS)
  • Android Tablets (zB Samsung, Acer, Asus, Medion etc) (Wenn du deinen Bondrucker mit Bluetooth verbinden möchtest, benötigst du bei Android mindestens Bluetooth 4.0 (viele ältere Geräte haben nur Bluetooth 3))
  • Windows Tablets, Laptops und PCs
  • Macs (MacBooks, iMacs etc)

Wir empfehlen eine Displaygröße von mindestens 9 Zoll. Ob die Größe der Anzeige deines Geräts ausreicht, teste bitte einfach selbst im kostenlosten Testmonat.

Außerdem benötigt dein Gerät Internetzugang.

Zu den Download-Links für alle Betriebssysteme

Wie viele Geräte kann ich nutzen?

Wie viele Geräte? Beliebig viele, aber nur eines je Kasse

Mehrere Geräte je Account

Du kannst mit EINEM Account die shoperate-App auf beliebig vielen Geräten (egal ob auf iOS-, Android-, Windows- oder MacOS-Geräten) installieren. Und damit auf beliebig vielen Geräten alle Funktionen der App nutzen – alle, außer die Kassenfunktionen.

1 Gerät je Kasse

In eine Kasse kann sich nämlich immer nur EIN Gerät gleichzeitig einloggen. Der Grund dafür ist, dass wir shoperate so programmiert haben, dass es auch ohne Internetverbindung 100% funktionstüchtig ist. Um jetzt auch offline einen eindeutigen Nummernkreis je Kasse garantieren zu können, kann sich immer nur 1 Gerät je Kasse einloggen.

Kasse für ein anderes Gerät freigeben

Wenn du nicht gleichzeitig auf mehreren Geräten kassieren möchtest, sondern nur das Gerät wechseln willst, auf dem du kassierst, dann kannst du dich mit dem einen Gerät aus der Kasse ausloggen und sie somit freigeben für ein anderes Gerät.

Weitere Kassen aktivieren

Möchtest du allerdings GLEICHZEITIG auf mehreren Geräten kassieren, benötigst du auch mehrere Kassenlizenzen.

Um zusätzliche Kassen zu aktivieren, setze dich bitte mit unserem Support in Verbindung.

Funktioniert shoperate auch ohne Internet?

Ja - zu 100% auch offline funktionstüchtig!

Da shoperate keine Browserlösung ist sondern eine echte Software/App, konnten wir die Offlinefähigkeit ermöglichen. Sollte einmal dein Internet ausfallen, läuft shoperate also dennoch voll funktionstüchtig weiter.

Wie funktioniert offline die Datenspeicherung?

Sämtliche Daten werden immer zuerst am Gerät selbst in einer lokalen Datenbank gespeichert. Besteht eine Internetverbindung, werden alle neuen oder geänderten Daten auf die Datenbank auf unseren Servern gespiegelt.

Wie lange kann ich offline bleiben?

Theoretisch unendlich! Allerdings muss am Ende der aktuellen Abolaufzeit die App online nachsehen, ob dein Account verlängert wurde oder nicht. Daher ist eine Internetverbindung mindestens ein Mal pro Monat (bei monatlicher Zahlung) bzw ein Mal pro Jahr (bei jährlicher Zahlung) notwendig.

Eine Internetverbindung ist dennoch ratsam, ab April 2017 in Österreich notwendig

Die Online-Sicherung deiner Daten hat mehrere Nutzen:

  • Datensicherheit
  • Ermöglicht die Nutzung mehrerer Geräte mit den selben Daten
  • Übernimmt die gesetzlich vorgeschriebene externe Speicherung
  • Ab April 2017 in Österreich notwendige Verbindung zur Signaturerstellung

Datensicherheit

Sollte dein Gerät aus welchen Gründen auch immer seinen Geist aufgeben, hättest du bei reinem Offline-Betrieb sämtliche Kassendaten verloren. Sind die Daten jedoch auf unseren Online-Servern gespeichert, kannst du jederzeit ein anderes Geräte hernehmen, die shoperate App installieren, dich einloggen und mit den gleichen Daten weiterarbeiten!

Multi-Device

Die Sicherung der Daten auf unseren Servern ermöglicht dir auch, dass du auf mehreren Geräten mit den selben Daten arbeitest. Änderst du zB ein Produkt auf Gerät 1, werden die Änderungen sofort auch auf Gerät 2 angezeigt.

Datenspeicherung auf externem Medium

Gesetztlich ist in Österreich die laufende Speicherung der Kassendaten auf einem externen Medium vorgeschrieben. Werden deine Daten online auf unseren Servern gesichert, werden diese Backups automatisch von uns übernommen und du bist auf der sicheren Seite!

Signaturerstellung ab 1.4.2017

Ab 1.4.2017 (wurde verschoben von ursprünglich 1.1.2017) ist in Österreich ein Signaturaufdruck auf Kassenbelegen vorgeschrieben. Die Signatur wird von unserem Zertifizierungspartner via Internet bei jedem Kassiervorgang erstellt. Daher benötigt das Kassengerät eine ständige Internetverbindung. Fällt diese einmal unerwartet aus, funktioniert shoperate zwar weiterhin, allerdings kann dann keine Signatur aufgedruckt werden. Sofern sich das nicht zu oft wiederholt, ist das aber auch im gesetzlichen Rahmen.

Wie kann ich shoperate abonnieren?

Starte zuerst mit deinem kostenlosen Gratismonat: Lade dir dafür die App auf dein Gerät herunter und registriere dich in der App. Du hast im Testmonat sämtliche Funktionen verfügbar. Du kannst im Trainingsmodus üben - aber auch schon live am Kunden kassieren, da du von Beginn an die Vollversion am Gerät hast. Zum Download

Wenn du während oder nach des Testmonats auf ein Abo umstellen möchtest, dann logge dich in my.shoperate.com ein. Dort kannst du deinen Account und dein Abo verwalten.

Kann ich mehrere Kasse aktivieren?

Ja, im Pro-Abo.

Im Basic- sowie im Pro-Abo ist 1 Kasse inkludiert. Benötigst du mehrere Filialen und Kassen, kannst du im Pro-Abo davon mehrere anlegen. Jede weitere Kasse kostet 24€ pro Monat.

Im Basic-Abo ist maximal 1 Kasse möglich.

Bin ich vertraglich gebunden?

Nein, du kannst dein Abo jederzeit ohne Frist zum Ende der aktuellen Laufzeit kündigen.

Oder auch nur pausieren, wenn du mit deinen gleichen Daten zu einem späteren Zeitpunkt weiterarbeiten möchtest - ideal zum Beispiel für Saisonbetriebe.

Bei jährlicher Zahlung erhältst du übrigens 1 Monat gratis dazu.

Ist Support im Abo inkludiert?

Ja, im Abopreis enthalten sind unser freundlicher Telefon- und Email-Support. Zum Support

Wird die App laufend aktualisiert?

Ja, ebenso enthalten in deinem Abo sind laufende Verbesserungen an der App in Form von automatischen, kostenlosen App-Updates.

Wenn es ein Update gibt, wird das automatisch in der App angezeigt. Außerdem erhältst du ein Email an die Emailadresse deines Accounts.

Weitere Fragen, zB zu den Funktionen der App, beantworten wir dir gerne über unsere Hotline oder via Email!